Brotdose Kindergarten: 6 Dinge, die du wissen solltest [2024]

Brotdose für den Kindergarten kaufen: Fast jeder Kindergarten bittet darum, dass Eltern ihren Kindern etwas zum Essen und Trinken mitgeben. Zumindest für das Frühstück und die Vesper am Nachmittag. Während das Mittagessen häufig in der Küche selbst gekocht oder durch einen Lieferdienst bereitgestellt wird. Also braucht es eine zuverlässige Brotdose für den Kindergarten. Mittlerweile gibt es im Handel eine immens große Auswahl. Unser Ratgeber hilft dir dabei, das richtige Modell für deinen Nachwuchs zu finden.

Zwei Kinder mit Brotdose im Kindergarten
Alles was du über Brotdosen für den Kindergarten wissen solltest, erfährst du in diesem umfangreichen Ratgeber | © lithiumphoto – stock.adobe.com

Was macht eine gute Brotdose für den Kindergarten aus?

Du darfst davon ausgehen, dass dein Kind nicht immer sorgsam mit seiner Brotdose umgehen wird. Sie fällt herunter, erhält so manchen Tritt und manchmal wird sie zum Opfer eines gezielten Wurfes. An erster Stelle muss die Brotdose also robust und zuverlässig sein. Natürlich spielt die Optik für Jungen und Mädchen auch eine Rolle. Doch in erster Linie muss die Dose etwas aushalten können.

Ebenso gilt es die Handhabung und Sicherheit zu bedenken. Eine gute Brotdose für den Kindergarten lässt sich leicht öffnen und schließen. Ohne die Gefahr, dass sich die kleinen Finger an ihr klemmen oder schneiden können.

Aktuelle Top Brotdosen für Kindergarten

Aktuelle Top 12 Besteller für Brotdosen für den Kindergarten

Bestseller Nr. 1 Mepal Brotdose Kinder Little Dutch – Bento Box Kinder - Brotdose Kinder mit Fächern & Gabel - Meal Prep Box mit Clip-Verschluss - BPA-frei & Spülmaschinenfest - 750 ml - Little Goose
Bestseller Nr. 2 Theonoi Sandwichbox - Brotdose Lunchbox mit Fächern - Brotbox mit Unterteilung - Kindergarten - Kinder Brotdose BPA frei (Einhorn Unicorn A1)
Bestseller Nr. 3 Mepal Brotdose Kinder - Bento Box Kinder - Brotdose Kinder mit Fächern & Gabel - Meal Prep Box mit Clip-Verschluss - BPA-frei & Spülmaschinenfest - 750 ml - Space
Bestseller Nr. 4 SIGIKID 25133 Brotzeitbox Zoo OnTour Lunchbox BPA-frei Mädchen und Jungen empfohlen ab 2 Jahren gelb
AngebotBestseller Nr. 5 LÄSSIG Brotdose & Trinkflasche Set - Lunch Set mit Lunchbox und Trinkflasche (460 ml)/About Friends Lion
Bestseller Nr. 6 Scooli Brotdose für Kinder mit herausnehmbaren Einsatz - Paw Patrol - Kindergarten Brotdose - Sandwichbox Schule - Brotzeitdose aus Kunststoff BPA frei - Sandwichbox - Lunchbox - Vesperbox
Bestseller Nr. 7 LAUBGOLD® Brotdose Kinder mit Fächern & Trinkflasche Kinder mit Stickern | BPA-freies Kita Set | Leichte Trinkflasche Kinder 350ml auslaufsicher u. Kohlensäure geeignet | 530ml Lunchbox mit 4 Fächern
AngebotBestseller Nr. 8 LÄSSIG Kinder Brotdose Edelstahl Lunchbox Frühstücksbox nachhaltig Kindergarten Schule/Adventure Bus
Bestseller Nr. 9 LÄSSIG Kinder Lunchbox Brotdose mit herausnehmbarer Unterteilung, BPA-frei/Adventure Tipi, rosa
AngebotBestseller Nr. 10 Mepal - Lunch-Set Campus Little Dutch - Set für Kinder mit Pop-up Trinkflasche & Lunchbox - Lunch-Set für die Schule oder unterwegs - Spülmaschinenfest & BPA-frei - 400ml+750ml - Flowers & butterflies
AngebotBestseller Nr. 11 SWOMTEE Brotdose Kinder mit Fächern, 1330ml Lunchbox Kinder mit Dinosaurier Muster Bento Box Brotdose für Kinder, 100% BPA Frei Auslaufsicher Brotbox Jausenbox (Grün)
Bestseller Nr. 12 Bento Box, Brotdose Kinder mit 4 Fächern Kindergarten Lunchbox Auslaufsicher mit Saucenglas Löffel Gabel Vesperdose für Mikrowellen Spülmaschinen für Schule und Picknick (Blau)

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Brotdosen für den Kindergarten im Überblick

Vorteile oder Unterschiede im Überblick:

  • Sicherer Transport von Lebensmitteln
  • Mit praktischer Unterteilung
  • Verschiedene Ausstattungsmerkmale verfügbar
  • In diversen Designs erhältlich
  • Auf Wunsch mit Namen

Kaufberatung: 6 Dinge, die man beim Kauf einer Brotdose für den Kindergarten beachten sollte.

Wir haben umfassend recherchiert, um dir die besten Tipps an die Hand geben zu können. Fakt ist: Die eine perfekte Brotdose für den Kindergarten gibt es nicht! Du wirst dich zwischen verschiedenen Materialien, Eigenschaften und Designs entscheiden müssen. Immer im Einklang mit deinem Kind, welches seine eigenen Ansprüche hat. Wir verschaffen dir einen Überblick zu den wichtigsten Kriterien. Dadurch kannst du dich festlegen und die Auswahl der verfügbaren Brotdosen eingrenzen. Um dann schneller eine Kaufentscheidung treffen zu können.

Material

Woraus soll denn die neue Brotdose bestehen? Jedes Material bietet seine Stärken und Schwächen. Manche sind zudem teurer als andere.

Edelstahl: Wenn du nach einer nahezu unzerstörbaren Brotdose suchst, ist Edelstahl die richtige Wahl. Das Metall lässt sich nur unter großer Krafteinwirkung verformen. Was deinem Kind im Kita-Alltag nicht gelingen sollte. Edelstahl ist zudem nachhaltig. Bei guter Pflege hält die Brotdose viele Jahre, ohne Anzeichen von Verschleiß zu zeigen. Gegen eine Brotdose aus Edelstahl spricht das hohe Gewicht.

Aluminium: Deutlich leichter sind dagegen Brotdosen aus Aluminium. Das flexible Metall gibt bei Belastung nach und lässt sich notfalls auch wieder in Form biegen. Es kann zudem nur schwer rosten und ist ebenso leicht zu reinigen wie ein Modell aus Edelstahl.

Kunststoff: Mehrheitlich werden Kindergarten-Brotdosen aus Kunststoff hergestellt. Wobei mittlerweile der überwiegende Teil als BPA-frei gilt. Also ohne umstrittene Weichmacher. Kunststoff überzeugt durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Er wiegt zudem nicht viel und kann jede Größe sowie Form annehmen. Die Haltbarkeit von Plastik ist der größte Knackpunkt. Trotz gründlicher Reinigung kommt es vor, dass der Kunststoff Gerüche annimmt. Schlimmstenfalls wird sogar der Geschmack der Lebensmittel verändert.

Glas: Wenngleich hochwertiges Glas als weitestgehend bruchsicher gilt, empfiehlt es sich weniger für den Kindergarten. Zwar ist dieses Material sehr umweltbewusst und besticht durch seine Optik. Doch der praktische Nutzen ist kaum gegeben. Brotdosen aus Glas sind höchstens etwas für Vorschüler, die weiterhin den Kindergarten besuchen.

Mit Fächern / Unterteilung

Früher wurde alles in ein Fach gelegt und mit in den Kindergarten gegeben. Heute bieten viele Brotdosen eine Unterteilung. Dank dieser bleiben die Lebensmittel voneinander getrennt. Bspw. müssen Obst und Gemüse nicht mit dem Brot zusammen liegen. Auf diese Weise vermischen sich die verschiedenen Geschmäcker und Gerüche nicht miteinander.

Eine Kindergarten-Brotdose kann zwei-, drei- oder viergeteilt sein. Die Fächer sind wahlweise gleich groß oder variieren in ihrem Volumen. Manche Hersteller legen sogar verschließbare Töpfchen für Dressings und Soßen bei. Die Fächer selbst sind meistens fest mit der Brotdose verbunden. Es kommt jedoch vor, dass sie herausnehmbar sind. Was die Reinigung erleichtert und eine individuelle Anordnung erlaubt.

Tipp: Manche Brotdosen verfügen über zwei oder drei Etagen. Die kompakte Bauform erlaubt es, dass du deinem Kind Speisen zum Frühstück, Mittag und der Vesper mitgeben kannst.

Weiterlesen: Hier mehr über Brotdosen mit Fächern erfahren

Ausstattung & Eigenschaften

Im Handel sind Brotdosen für den Kindergarten in diversen Ausführungen erhältlich. Neben der Unterteilung wirst du auf interessante Eigenschaften treffen.

Mit Deckel: Jede Brotdose ist verschließbar. Die Frage ist nur, auf welche Weise? Manche Deckel sind fest mit der Dose verbunden. Sie lassen sich über ein Gelenk öffnen. Andere Brotdosen nutzen einen Schnappverschluss. Zwei bis vier Stück sorgen für einen sicheren Halt.

Luftdicht: Damit sich das Essen nicht mit Gerüchen im Kühlschrank oder dem Rucksack vermischt. Eine luftdichte Brotdose verwendet entweder die erwähnten Schnappverschlüsse und/oder eine Dichtung aus Silikon.

Auslaufsicher: Wenn eine Brotdose luftdicht ist, gilt sie meistens auch als auslaufsicher. Diese Eigenschaft ist wichtig, wenn du deinem Kind Joghurt oder ein Dressing mitgeben möchtest. Somit bleibt der Rucksack stets trocken und sauber. Unter herausnehmbaren Trennwänden muss dies nicht gegeben sein. Bspw. könnte sich Gurkenwasser in die Brotkammer schummeln und dieses aufweichen.

BPA-frei: Wenn es eine neue Brotdose aus Kunststoff sein soll, ist es empfehlenswert, wenn diese ohne Weichmacher hergestellt ist. Denn die hormonähnliche Substanz steht im Verdacht gesundheitsschädlich zu sein. Die Bezeichnung hierfür lautet BPA-frei.

Leicht zu reinigen: Stark verwinkelte Brotdosen und deren Deckel können dazu führen, dass sich Essensreste hartnäckig festsetzen. Auf den Produktfotos sollte zu erkennen sein, dass sich die Brotdose leicht reinigen lässt.

Spülmaschinengeeignet:  Im Idealfall kannst du die einzelnen Bestandteile der Brotdose in die Spülmaschine geben. Ausnahmen gibt es ggf. bei Produkten aus Holz oder Edelstahl der nicht rostfrei ist. Ansonsten gelten viele Kinder-Brotdosen als spülmaschinengeeignet, sodass sie keinen Schaden davon tragen.

Personalisiert: Bei beliebten Brotdosen besteht im Kindergarten Verwechslungsgefahr. Daher wünschen sich viele Eltern eine Lösung. Eine personalisierte Brotdose gelingt dir mit Hilfe von hochwertigen Stickern, die sich beschriften lassen. Alternativ drucken oder gravieren manche Hersteller den Namen direkt in die Brotdose. Dadurch kann jedes Kind sowie seine Erzieher die Lunchbox leicht zuordnen.

Größe / Volumen

Der Hunger eines Kindes nimmt stetig zu. Ebenso seine persönlichen Ansprüche. Für ein Baby genügt noch eine kleine Brotdose, während du im Vorschulalter schon deutlich mehr mitgeben musst. Manche Hersteller geben ein Volumen an. Wobei du dir unter 300ml oder 500ml relativ wenig vorstellen kannst. Die genauen Produktmaße sind entscheidend, wenn du eine Brotdose online kaufen möchtest.

Hinweis: Produktbilder können täuschen, da auf den Fotos meistens die Relation zur Größe des Kindes fehlt. Deshalb solltest du dich nur auf die exakten Abmessungen verlassen, um eine Entscheidung zu treffen.

Zubehör / Set

Als Zubehör können herausnehmbare Trennwände betrachtet werden. Mit ihnen kannst du die Aufteilung in der Brotdose nach Bedarf variieren. Dasselbe gilt für kleine Töpfchen, die für Dressings, Soßen und Marmelade gedacht sind. Das Zubehör kann auch eine passende Gabel oder Löffel beinhalten, welche in der Brotdose ihren Platz findet. Manche Händler legen Sticker mit Buchstaben und Symbolen bei. Damit kann dein Kind seine Brotdose personalisieren. Bei einem Produkt haben wir sogar winzige Ausstecher gesehen, um das Brot in eine niedliche Form zu bringen.

Design

Jetzt sind wir an dem Punkt angekommen, wo die Meinung deines Kindes besonders zählt. Ideen, wie eine Brotdose für den Kindergarten gestaltet sein könnte, gibt es viele. Manche Jungen und Mädchen orientieren sich an ihrer liebsten Fernsehsendung. Wie Paw Patrol, My Little Pony, Spirit oder Lego Ninjago. Oder wie wär es mit dem bevorzugten Tier deines Nachwuchses. Ein Pferd, ein Kaninchen oder ein Dinosaurier? Ganz cool sind auch Superhelden ala Superman, Spiderman oder Batman.

Hinweis: Manche Hersteller verkaufen Brotdosen mit Trinkflaschen. Beides sind wichtige Wegbegleiter für dein Kind, welche auf diese Weise unverwechselbar zusammengehören.


Beliebte Marken

Mittlerweile gibt es schier unendlich viele Produzenten von Brotdosen für den Kindergarten. Manche Marken haben dabei eine so große Bekanntheit erlangt, dass gezielt nach ihnen gesucht wird. Dies ist das Resultat hochwertiger Produkte, welche sich herumgesprochen haben.

Bento

Das „Bento-Prinzip“ stammt aus Japan. Es bezeichnet Brotdosen mit einer mehrfachen Unterteilung. Dank der Trennwände bleibt alles gut geordnet und berührt einander nicht. Die gleichnamigen Bento-Boxen stammen von einem Unternehmen aus dem deutschen Eisenach. Dort werden verschiedene Brotdosen, Behälter und Trinkflaschen hergestellt. Die Produkte von Bento sprechen Kinder wie Erwachsene gleichermaßen an. Dafür sind sie in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich.

Tupper

Das US-amerikanische Unternehmen Tupperware (Kurzform „Tupper“) produziert seit 1946 zahlreiche Behältnisse zur Aufbewahrung von Lebensmitteln, Speisen und Getränken. Die Produkte werden vorrangig über den Direktvertrieb verkauft. Im Sortiment sind auch verschiedene Brotdosen für Kinder und Erwachsene enthalten.

Ikea

Die schwedische Möbelhauskette Ikea bietet zu Einrichtungsideen stets die passenden Zusatzprodukte an. Im Küchenbereich gehören auch Lunchboxen und Frischhaltedosen dazu. Wobei sich die wenigsten davon für Kinder eignen. Vorausgesetzt du suchst gezielt nach Brotdosen mit Fächern.

Zusammenfassung zu Brotdosen für Kindergarten

Fazit: Durchdacht & schick sollte sie sein

Es ist erstaunlich, dass es bei einem so einfachen Produkt eine derart große Auswahl gibt. Die verfügbaren Brotdosen für den Kindergarten sind in diversen Ausführungen erhältlich. Im Trend liegen dabei Modelle mit einer Unterteilung. Dadurch kannst du Obst, Gemüse und Brot voneinander trennen. Somit bleibt alles frisch und die Geschmäcker vermischen sich nicht.

Wichtig ist auch, dass die Kindergarten-Brotdose luftdicht abschließt und auslaufsicher ist. Hinsichtlich des Materials greifen die meisten Eltern zu Kunststoff (möglichst BPA-frei), Edelstahl oder Aluminium. Beim Design solltest du die Meinung deiner Tochter oder Sohnes einbeziehen. Dann sind am Ende alle mit der Entscheidung glücklich.

Weiterlesen: Unsere Ratgeber für Brotdosen und Kinder-Brotdosen.

FAQ: Beliebte Fragen rund um Kindergarten-Brotdosen

Während unserer Recherche trafen wir wiederholt auf bestimmte Fragen. Diese haben wir gesammelt und sie sollen den Abschluss unseres Ratgebers bilden.

Weil sich damit die verschiedenen Lebensmittel voneinander trennen lassen. Somit kommen die Möhren nicht mit dem Käse in Kontakt. Brot saugt keine Feuchtigkeit vom Obst auf usw.

Im Handel sind Brotdosen mit festen Fächern erhältlich und Varianten mit herausnehmbaren Trennwänden. Letztere bieten dir mehr Gestaltungsfreiraum. Dafür erlauben fest verbaute Fächer kein Überlaufen von Flüssigkeiten. Hier kommt es auf die Vorlieben deines Kindes an (die sich natürlich ändern werden).
Mindestens einmal pro Woche. Dies gilt, wenn sich darin nur trockene Lebensmittel wie Brot, Kekse etc. befinden. Legst du bspw. Obst und Gemüse dazu, empfehlen wir, die Brotdose jeden Abend auszuspülen. Dasselbe gilt für klebrige Essensreste (bspw. durch Dressing oder Joghurt).
Der Lieferumfang variiert. So ein Set kann, neben der Brotdose selbst, folgende Extras enthalten:
  • Eine herausnehmbare Trennwand.
  • Eine passende Gabel oder Löffel.
  • Eine dem Design entsprechende Trinkflasche.
  • Ausstecher fürs Brot.
  • Verschließbare Töpfchen für Dressing o.Ä.
  • Sticker oder ein beschriftbares Namensschild zum Aufkleben.
Bei Stiftung Warentest fanden wir einen Verweis auf die österreichischen Kollegen von konsument.at. Im Test mussten sich 14 Brotdosen beweisen. Die Ergebnisse der Untersuchung sind nur gegen Geld einsehbar. Die Suche bei weiteren bekannten Magazinen ergab keine Treffer. Allerdings kannst du dich in die Rezensionen bei Amazon und anderen Online-Shops einlesen. Sind davon genügend vorhanden, lässt sich daraus ein guter Querschnitt über die Stärken und Schwächen eines Produktes bilden.
Es muss kein Vier-Gänge-Menü sein. Abwechslung und Vielfalt sind wichtig. Gute Rezepte setzen sich aus Vollkornprodukten, Obst und Gemüse zusammen. Letzteres wirkt umso schmackhafter, wenn ein gesunder Dip oder ein Dressing beiliegt. Dann spricht auch nicht gegen eine süße Nascherei als Extra.

Wenn du nach einem konkreten Rezept suchst, wie wäre es bspw. mit selbstgemachten Proteinriegeln? Anleitungen dafür findest du zur Genüge im WWW. Hier nur ein Beispiel, welches sich aus Haferflocken und Erdnussmus zusammensetzt. Statt dem Proteinpulver kannst du Magerquark verwenden.
Du kannst es hier probieren:
  • Beim örtlichen Baby- und Kinderausstatter.
  • Über die wöchentlichen Angebote der Discounter und Supermärkte (Rewe, Lidl, Aldi & Co).
  • In einem Fachhandel für Haushaltswaren.
  • Oder online bei Amazon, eBay bzw. in Shops die sich auf Kinder spezialisiert haben.
In erster Linie die Wahl des Materials. Es sollte möglichst langlebig sein, damit die Brotdose nicht in absehbarer Zeit immer wieder neu gekauft werden muss. Hierfür kommen vor allem Edelstahl, Aluminium und Glas in Frage. An zweiter Stelle kann der Hersteller auf eine möglichst klimafreundliche Produktion achten. Bspw. in dem er die benötigte Energie vollständig selbst erzeugt.
In Österreich werden sie als Jausenbox bezeichnet. Im Englisch sind sie als Lunchbox bekannt oder vielleicht hast du schon von einer Vesperbox gehört. In allen Fällen meinen die Hersteller hiermit eine Brotdose zum Transport von Obst, Gemüse und belegte Brote.
% Sale %

Aktuelle Angebote für Kindergarten Brotdosen

Lust auf satte Rabatte? Wir haben abschließend tagesaktuelle Angebote für dich vorbereitet. Hier kannst du richtig Geld sparen und trotzdem hochwertige Brotdosen für den Kindergarten kaufen:

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Mehr Online-Reichweite:

📣Hast du meine Webseite über Google gefunden?

Dr. Johannes Christoph Autor auf trinkflaschen.net
Dr. Johannes Christoph / SEO Expertise seit 2013

Perfekt! Ich schalte keine Werbeanzeigen und mache kein Social-Media-Marketing, trotzdem erreichen meine eigenen Webseiten mehr als > 50.000 Menschen jeden Monat.

Hast du auch eine Webseite, einen Online-Shop oder ein anderes Online-Angebot?

Dann kann ich dir helfen nachhaltig und effizient mehr Reichweite (Besucher & Umsatz) zu generieren. Meine Expertise ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Ich nutze meine Kenntnisse für eigene Projekte aber auch für ausgewählte Kunden.

Jetzt hier informieren und Kontakt aufnehmen:

Dr. Johannes Christoph
Letzte Artikel von Dr. Johannes Christoph (Alle anzeigen)