Umfangreicher Ratgeber über Metallflaschen [2022]

Gibt es die eine perfekte Metallflasche? Selbstverständlich nicht! Unterschiedliche Materialien und Ausstattungsmerkmale ergeben eine enorme Angebotsvielfalt. Daher ist es ratsam, die Suchergebnisse von Beginn an einzugrenzen. Unser Kaufratgeber hilft dir dabei, eine gute Entscheidung zu treffen.

Hand hält Metallflasche
Alles was du über Metallflaschen wissen solltest, erfährst du in diesem Beitrag | © Andrew Ivan – stock.adobe.com

Was zeichnet eine Metallflasche aus?

Metall wird mit Robustheit und hoher Widerstandskraft in Verbindung gebracht. Es zeigt keine Schwäche, reißt nicht, sondern erhält maximal eine Beule. Von einer Metallflasche erwarten wir, dass sie uns über Jahrzehnte begleitet und treue Dienste leistet.

Während sie anfangs einfach nur blind auf Masse produziert wurde, muss sie heute höchsten Ansprüchen genügen. Dazu zählen auch gesundheitliche Aspekte. Eine Metallflasche darf keine Chemikalien ans Trinken abgeben. Ebenso achten Käufer auf eine auslaufsichere Bauweise und wünschen sich ansprechende Designs.


Aktuelle Top 12 Bestseller für Metallflaschen

AngebotBestseller Nr. 1 MAMEIDO Edelstahl Trinkflasche 500ml Oak Wood Gold - auslaufsichere Thermosflasche, Wasserflasche BPA frei, Isolierflasche, Trinkflasche Edelstahl Kaffee & Tee
AngebotBestseller Nr. 2 SIGG Traveller MyPlanet™ Repeat Plain Trinkflasche (1.0 L), klimaneutrale und auslaufsichere Trinkflasche, federleichte Trinkflasche aus Aluminium, Made in Switzerland
AngebotBestseller Nr. 3 Super Sparrow Trinkflasche Edelstahl -620ml- Auslaufsicher Thermoskanne, BPA-Frei Wasserflasche - Kohlensäure Thermosflasche für Kinder, Sprudel, Sport, Schule, Fitness, Camping(Dunkelgrün)
Bestseller Nr. 4 freigeist Trinkflasche 750ml - Trinkflasche Edelstahl 750ml mit Gratis Sportverschluss - Edelstahl Trinkflasche Auslaufsicher für Kinder und Erwachsene
Bestseller Nr. 5 SIGG Traveller Leaf Green Trinkflasche (1 L), schadstofffreie und auslaufsichere Trinkflasche, federleichte Trinkflasche aus Aluminium
Bestseller Nr. 6 Trinkflasche Edelstahl 500ml 700ml 1l BPA Freie,Vakuumisolierte Metall Wasserflasche für Outdoor, Büro, Camping, Sports (750ml)
Bestseller Nr. 7 Hotzenbottle Premium Thermosflasche | Isolierflasche | 500ml Wasserflasche für Schule & Kindergarten | Trinkflasche klein Metall Camping Sportflasche | auslaufsicher & bpa frei
Bestseller Nr. 8 LARS NYSØM Trinkflasche Edelstahl 750ml | BPA-freie Isolierflasche 0.75 Liter | Auslaufsichere Wasserflasche für Sport, Fahrrad, Hund, Baby, Kinder
Bestseller Nr. 9 NORDMUT® Edelstahl Trinkflasche isoliert + Teesieb | Thermosflasche spülmaschinengeeignet | Isolierflasche für Kinder und Erwachsene | Wasserflasche auslaufsicher | 750 ml | mit praktischem Teesieb
AngebotBestseller Nr. 10 HYDRATE Edelstahl 2,2-Liter-Wasserflasche - BPA-freie Metall-Wasserflasche - praktischer Nylon-Trageriemen und auslaufsicherer Schraubverschluss (Camouflage)
AngebotBestseller Nr. 11 SIGG Shield One Jungle Kinder Trinkflasche (0.5 L), Edelstahl Kinderflasche mit auslaufsicherem Deckel, einhändig bedienbare Wasserflasche, Grün
Bestseller Nr. 12 REFYLL Trinkflasche Edelstahl 750ml - “colorFYLL” I Thermoflasche für die Schule, Kinder, Arbeit - Kohlensäure geeignet I Wasserflasche auslaufsicher + BPA frei I (Apple Green)

Letzte Aktualisierung am 7.10.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Vorteile

Alle Vorteile einer hochwertigen Metallflasche:

  • Robustes Behältnis für Getränke aller Art
  • Verändert den Geschmack nicht
  • Bleibt bei guter Reinigung stets geruchsneutral
  • Gilt als auslaufsicher & tropft nicht
  • Kann heiße & kalte Getränke für viele Stunden isolieren
  • Frei von Weichmachern, BPA & BPS
  • In schlichten sowie stylischen Designs erhältlich

Für was sind Metallflaschen besonders gut geeignet?

Dank ihrer robusten Hülle, eignen sich Metallflaschen für alle sportlichen Aktivitäten. Sei es im Fitnessstudio, beim Joggen oder fürs Camping. Auch Trekking-Freunde und jene die gern lange Wanderungen unternehmen, profitieren von den strukturellen Vorteilen.

Sie hält hoher Beanspruchung optimal stand, kann aber auch ebenso im Alltag verwendet werden. Möglich macht es ihr zumeist schlichtes, einfarbiges Design. Von daher gibt es kaum eine Situation, in der eine Metallflasche nicht geeignet wäre.


6 Dinge, die du beim Kauf einer Metallflasche beachten solltest

Während unserer Recherche haben wir sechs Aspekte ausfindig gemacht, welche für den Kauf einer Metallflasche essentiell sind. Mit Hilfe dieser Kriterien legst du fest, was dir wichtig ist und worauf du verzichten kannst. Daraus resultieren anschließend der Preis, die Ausstattung sowie das Design der Flasche.

Material

Nicht jedes Metall eignet sich zur Herstellung einer Flasche. Drei Varianten haben sich bislang mehr oder weniger stark auf dem Markt etabliert.

Edelstahl: Die wohl bekannteste Form, das es Trinkflaschen aus Edelstahl schon seit vielen Jahrzehnten zu kaufen gibt. Sofern rostfrei hergestellt, kann ihm fast nichts schaden. Selbst wenn er einmal verbeult, wird die Trinkflasche deshalb nicht sofort undicht. Edelstahl sollte die Kriterien der Lebensmittelindustrie erfüllen und kommt ohne zusätzliche Beschichtung aus. Er bietet außerdem die beste Isolation, im einwandigen sowie doppelwandigen Aufbau. Jedoch wiegt Edelstahl vergleichsweise viel.

Aluminium: Wenn es dir bei langen Wanderungen, dem Trekking und/oder Campen auf jedes Gramm ankommt, empfehlen wir Aluminium. Es verbeult schneller als Edelstahl und kostet meistens auch etwas mehr. Dafür legst du dir ein robustes Leichtgewicht zu. Weiterlesen: Alles zu Alu-Trinkflaschen erfahren.

Kupfer: Eine Metall-Wasserflasche kann ebenso aus Kupfer bestehen. Das klingt ungewöhnlich, schenkt ihr aber ein besonderes Aussehen. Außen wird die Flasche meistens mit einem Klarlack überzogen, damit die Oberfläche nicht verwittert. Innen bleibt sie dagegen naturbelassen. Weiterlesen: Unser Kupferflaschen Ratgeber.

Volumen

An der Presse kann eine Metallflasche zu jedem beliebigen Volumen gepresst werden. Jedoch gibt es klare Favoriten. Dabei handelt es sich um Modelle mit 1 Liter sowie 1,5 Liter. Beide erzeugen handliche Formate, welche sich gut in Rucksäcken, Sport- und Handtaschen verstauen lassen.

Ob die Metallflaschen 1 Liter oder 1,5 Liter fasst, ist dabei überwiegend reine Geschmackssache. Denn im Schnitt benötigen Erwachsene um die 2 Liter für ihren täglichen Bedarf. Für Kinder wären dann Metall-Wasserflaschen mit 1 Liter zu bevorzugen. Für den großen Durst gibt es aber auch noch Modelle jenseits der 2 Liter.

Unser Fazit: Bei der Wahl kommt es auf zwei Faktoren an. Nämlich wann du deine Metallflasche wieder auffüllen kannst und wie handlich du sie magst.

Deckel / Verschluss

Die meisten Metallflaschen setzen auf den klassischen Schraubverschluss. Dabei werden die sich berührenden Oberflächen so präzise hergestellt, dass sie absolut auslaufsicher sind. Manche verwenden eine zusätzliche Dichtung. Entweder als Beschichtung oder Silikonring.

Neben dem Schraubverschluss, existieren noch andere Lösungen. Bspw. der Sportverschluss und das sogenannten Lock-Lid-System. Sie beide sind dafür gedacht, die Trinkflasche einhändig öffnen zu können. Weitere Abwandlungen nennen sich Poly Loop, Poly Lid, Carry Lid sowie der Reduzier-Verschluss.

Ganz selten wirst du eine Metallflasche mit Bügelverschluss finden. Es ist zwar technisch möglich, passt aber optisch besser zu einer Glasflasche.

Weitere Besonderheiten am Deckel können ein Henkel bzw. Trageschlaufe sein. Um den nachhaltigen Gedanken zu unterstreichen, erhalten manche Deckel einen Bambuseinsatz. Dann sollte er auf jeden Fall von Hand gereinigt werden. Ansonsten könnte sich das Holz zu stark mit Feuchtigkeit vollsaugen.

Eigenschaften & Ausstattung

Eine Metall-Wasserflasche kann die unterschiedlichsten Eigenschaften besitzen. Nur selten wirst du alle in einem Modell vorfinden. Daher solltest du festlegen, was dir besonders wichtig ist und worauf du ggf. verzichten kannst. Je umfangreicher die Ausstattung, desto höher auch der Preis.

Auslaufsicher: Wird manchmal auch als „tropfsicher“ bezeichnet. Ein Versprechen des Herstellers, dass seine Metallflasche auslaufsicher bleibt – ganz gleich wie sie gelagert wird. Trifft stellenweise auch dann noch zu, sollte die Flasche auf den Boden gefallen sein. Eine 100%ige Garantie wird aber kein Händler ausstellen. Hier auslaufsichere Trinkflaschen entdecken & mehr erfahren.

Isoliert: Wenn du heiße und kalte Getränke länger auf Temperatur halten möchtest, empfehlen wir dir eine Trinkflasche aus Edelstahl. Dieser besitzt die beste Wärmeleitfähigkeit von allen Metallen. Mit doppelwandigem Aufbau ausgestattet, können deine Getränke länger den Temperaturunterschieden trotzdem. Bedenke dabei, dass eine isolierte Flasche in Umfang und Gewicht zunimmt. Womöglich möchtest du zwei Metallflaschen kaufen, eine mit und eine ohne Isolierung, um flexibel zu sein. Hier mehr über isolierte Trinkflaschen erfahren.

Kohlensäure geeignet: Mineralwasser, Brausen & Co bauen einen erhöhten Druck auf, sobald sie geschüttelt werden. Nicht jeder Verschluss bzw. Deckel hält diesem stand. Deshalb geben nicht alle Hersteller an, dass ihre Metallflasche für Sprudel geeignet ist. Hier mehr über Trinkflaschen für Kohlensäure erfahren.

Mit Strohhalm: Über einen Trinkhalm lässt sich die gewünschte Menge genau dosiert entgegennehmen. Das Getränk kommt nicht schwallartig aus der Öffnung heraus. Gerade Kinder bevorzugen oftmals eine Metallflasche mit Strohhalm. Hierbei solltest du gleich eine passende, schmale Flaschenbürste dazu kaufen. Denn den Strohhalm gilt es immer gründlich zu reinigen, da sich Bakterien in ihm schnell festsetzen.

Spülmaschinengeeignet: Edelstahl und Aluminium können bedenkenlos in die Spülmaschine gegeben werden. Bei Kupfer wären wir sehr vorsichtig. Am besten nutzt du diese Methode nur, wenn der Produzent ausdrücklich auf die Eignung hinweist. Der Deckel bzw. Verschluss ist gesondert zu betrachten. Gerade bei Einsätzen aus Holz, raten wir dir lediglich zur Handwäsche. Dichtungen vorher immer entfernen und separat reinigen und gut trocknen lassen, bevor du sie wieder einsetzt.

Zubehör

Bei einigen Angeboten wirst du mehr als nur einen Verschluss geliefert bekommen. Dadurch bist du flexibel und kannst die Metallflasche für die Arbeit, zum Sport etc. anpassen. Praktisch ist es auch, wenn gleich Ersatzdichtungen beiliegen.

Eine extra Hülle für die Metallflasche ist eher selten der Fall. Bspw. bei diesem Modell der Marke freigeist. Hier umschließt der Silikonring lediglich die Mitte der Flasche. Was sie besonders griffig macht und ihr eine schicke Optik verleiht.

Hier unser Trinkflaschen Zubehör entdecken.

Design / Farbe

Zu guter Letzt wirst du dich für eine Optik entscheiden müssen. Im Gegensatz zu Modellen aus Glas, sind viele Metallflaschen einfarbig gehalten. Damit wirken sie schlicht und effizient. Eine Metallflasche möchte nur selten einen Design-Wettbewerb gewinnen. Ob Grün, Blau, Rot oder in einer anderen Farbe hergestellt: Was passt am besten zu dir?

Jeder hat eine Lieblingsfarbe. Manche möchten die Flasche an ihrem Outfit (bspw. fürs Fitnessstudio) ausrichten. Andere wiederum wollen um jeden Preis auffallen. Welcher Typ Mensch bist du?

Abgesehen von der Farbe selbst, drucken viele Hersteller noch ihr Logo auf die Metallflasche. Entweder nur ganz dezent nahe dem Boden oder auffällig in der Mitte des Flaschenkörpers.


Beliebte Marken-Hersteller für Metallflaschen

Wir freuen uns, dass mittlerweile mehrere Marken in unserem Onlineshop verfügbar sind, welche Metallflaschen vertreiben. Zu unseren persönlichen Lieblingen zählen:

  • ECOtanka, weil sie schlicht und in einer Vielzahl von Volumen erhältlich sind.
  • freigeist, da hier ein Bambuseinsatz im Deckel integriert ist.
  • Troika, weil sie die bislang einzige Metallflasche mit Bügelverschluss in unserem Sortiment darstellt.
  • moulo setzt auf dezente Farben und einen schlanken Flaschenkörper mit innovativen Verschlusssystemen.
Zusammenfassung

Fazit: Für jeden etwas dabei

Heutzutage stehen PET-Flaschen und Trinkflaschen aus Kunststoff sehr stark im Fokus. Was wir aus ökologischer Sicht nicht nachvollziehen können. Ebenso schont es nicht den Geldbeutel, weil diese immer wieder neu angeschafft werden müssen.

Eine hochwertige Metallflasche dagegen, hält für viele Jahre. Wenn nicht gar Jahrzehnte! Hierbei hast du die Wahl zwischen Edelstahl, Aluminium und Kupfer. Hinzu kommen diverse Ausstattungsmerkmale. Worauf sich ein großes Sortiment ergibt, bei dem für jeden die richtige Metallflasche dabei ist.

FAQ: Beliebte Fragen rund um die Metallflasche

Abschließend haben wir noch eine kleine FAQ zusammengestellt, welche die beliebtesten Fragen zu diesem Produkt aufgreift.

Sie stellt die ideale Trinkflasche für den Nachwuchs dar. Ganz gleich welche Abenteuer die Kinder bestreiten: Eine Metallflasche wird ihnen stets treue Dienste leisten. Sie kann weder brechen noch reißen. Wegen einer Beule wird sie nicht gleich undicht. Außerdem ist sie gesundheitlich unbedenklich, wie wir weiter oben schon erläutert haben.

Worauf wir lediglich achten würden, ist die Verschlussart. Metallflaschen für Kinder sollten sich leicht öffnen lassen. Am besten sogar einhändig. Da bieten sich Sportverschlüsse an. Um den Nachwuchs zu mehr Trinken zu animieren, hat sich außerdem ein Strohhalm in der Metallflasche bewährt.
Vorausgesetzt im Inneren der Metallflasche besteht keine spezielle Beschichtung, gelingt deren Reinigung sehr einfach. Prüfe zunächst, ob sich irgendwelche sichtbaren Rückstände festgesetzt haben. Anschließend füllst du etwas warmes Seifenwasser in den Behälter. Eine Flaschenbürste hilft dabei, grobe Partikel zu lösen. Anschließend die Metallflasche mehrfach ausspülen, bis keine Seifenlauge mehr zu sehen ist. Danach ein Küchentuch ausbreiten und die Flasche mit der Öffnung nach unten darauf stellen. Nach einer Stunde prüfen, ob noch viel Wasser nachgelaufen ist. Ggf. noch einmal die Position auf dem Küchentuch verändern. Ebenso gehst du mit dem Deckel, Verschluss und vorhandenen Dichtungen vor.

Alternativ, wenn die Metallflasche als spülmaschinengeeignet zugelassen ist, beim nächsten Waschgang mit hinein geben. Manchmal ist beim Deckel nur die Handwäsche erlaubt. Der Flaschenkörper sollte mit der Öffnung nach unten aufgestellt werden. So kann das Wasser des Spülarms eindringen und später wieder ablaufen.

Tipp: Solltest du einen unangenehmen Geruch feststellen, koche deine Metallflasche aus. Dafür füllst du sie mit kochend heißem Wasser und wartest ein paar Minuten.
Aufgrund ihrer robusten Hülle, könnte eine Metallflasche im Handgepäck verboten sein. Oder es springt zumindest der Metalldetektor an. Ob du eine solche Flasche im Flugzeug direkt bei dir tragen darfst, entscheidet jede Fluggesellschaft für sich. Weshalb nur diese dir Auskunft darüber geben kann, ob dies möglich ist oder nicht. Falls ja, kläre dabei auch gleich, ob es eine leere Metallflasche im Handgepäck sein muss oder diese gefüllt sein darf.
Es gibt mittlerweile viele Internetdruckerein. Ob du deine eigene Metallflasche dort einschicken kannst, können wir nicht pauschal beantworten. Eventuell arbeitet die Druckerei auch schon mit einem Hersteller zusammen.
Wasser mit Sprudel ist bei vielen beliebt. Wenn du darauf bestehst, gibt es mehr als eine Sodastream-Metallflasche zu kaufen. Wobei wir bei der Recherche keine reine Metallflasche fanden. Der Körper selbst besteht aus Glas statt Kunststoff. Deckel und Boden dagegen aus Metall. Ein guter Kompromiss, weil es dir vermutlich darum ging, auf Plastik zu verzichten.
Je nach Verwendungszweck und Design-Wunsch, kannst du Metallflaschen vielerorts kaufen.
  • Schau doch einmal im regionalen Sportfachgeschäft nach. Dort solltest du wenigstens aus zwei bis drei Modellen wählen können.
  • Dasselbe gilt für Outdoor-Fachgeschäfte, welche sich aufs Campen, Trekken, Angeln etc. spezialisiert haben.
  • Wir selbst vertreiben in unserem Shop Metallflaschen aus Edelstahl und Aluminium.
  • Der große Versandhandel von Amazon, eBay & Co bietet dir eine noch größere Vielfalt. Nutze dabei stets die von uns genannten Kriterien, um die Suchergebnisse nach deinen Wünschen einzugrenzen.

Quellen & weiterführende Links:


Dr. Johannes Christoph
Letzte Artikel von Dr. Johannes Christoph (Alle anzeigen)