Thermoskanne kaufen: 8 Dinge, die du wissen solltest [2024]

Thermoskanne kaufen: Heiße Getränke bleiben länger auf Temperatur – kalte Flüssigkeiten erwärmen sich nicht so schnell. Dies sind die zwei Aufgaben einer guten Thermoskanne. Wobei sie mehrheitlich in den kalten Monaten genutzt wird, um heißen Kaffee und Tee bereitzustellen. Der Effekt kann bis zu 24 Stunden anhalten. Möglich macht es der doppelwandige Aufbau. Durch den Lufteinschluss verfügt die Thermoskanne über eine natürliche Isolierung. Hinzu kommt das gewählte Material, welches die Temperatur im Inneren nur sehr langsam nach außen abgibt.

Im heutigen Kaufratgeber lernst du die wichtigsten Kriterien kennen, um eine neue Thermoskanne kaufen zu können. Außerdem beantworten wir die wichtigsten Fragen zu dieser Produktgruppe. Schenke uns bitte ein paar Minuten deiner Aufmerksamkeit. Du wirst es nicht bereuen!

Junge Frau im Strickpullover hält eine Thermoskanne in der Hand
In diesem Ratgeber erfährst du alle, was du über hochwertige Thermoskannen wissen solltest | © Zoja – stock.adobe.com

Zwei Einsatzgebiete von Thermoskannen

Bestimmt hast du dir schon einen ersten Überblick verschafft und die immens große Produktvielfalt bemerkt. Wenn du eine neue Thermoskanne kaufen möchtest, lassen sich diese grundlegend in zwei Kategorien einteilen:

  • Thermoskannen für zu Hause: Die zumeist bauchigen Behältnisse ähneln den Kannen deiner Kaffeemaschine. Sie verfügen über einen Schraubverschluss. Wobei im Deckel häufig ein Druckknopf ist, um das Eingießen zu erleichtern. Thermoskannen für zu Hause kannst du dir für das Homeoffice zulegen oder wenn du häufig Besuch empfängst. Denn ihr großes Volumen ist ideal, um viele Personen zu bewirten.
  • Thermoskannen für unterwegs: Die zweite Variante richtet sich an alle Aktivitäten im Freien. Sei es für Berufe im Handwerk, beim Zelten, Trekking oder Joggen. Eine Thermoskanne versorgt dich bei Hobby und Freizeit stets mit deinem Lieblingsgetränk. Immer auf der gewünschten Temperatur, mit der du dich wohlfühlst.

Diese zwei Kategorien gilt es zu berücksichtigen, wenn du unsere nachfolgenden Kauftipps umsetzen möchtest.

Aktuelle Top Thermoskannen

Aktuelle Top 12 Besteller für hochwertige Thermoskannen

AngebotBestseller Nr. 1 Emsa Isolierkanne Samba, Polypropylene, Transluzent Rot, 1 L
AngebotBestseller Nr. 2 Emsa 618101600 Senator Isolierflasche, Thermosflasche, mobiler Kaffeebecher, 1000ml, Thermobecher, Isolierbecher, Safe Loc Verschluss, edelstahl
Bestseller Nr. 3 Emsa N41701 Motiva Isolierkanne | 1 Liter | Quick-Press-Verschluss | 12h heiß, 24h kalt | Glaskolben | Made in Germany | Nordisches Design | Anthrazit
AngebotBestseller Nr. 4 Blumtal® Thermosflasche 1L - BPA-freie Thermoskanne für warm&kalt - auslaufsichere Isolierflasche 1L aus Edelstahl rostfrei - Thermosflasche mit Becher - Thermoflasche - Stainless Steel - Silber
AngebotBestseller Nr. 5 Blumtal® Trinkflasche Edelstahl Charles - Thermosflasche 500 ml - BPA-freie Thermo Trinkflasche kalt&warm - auslaufsichere Trinkflasche Metall - Thermos Trinkflasche - Flasche Metall - Berry - Pink
AngebotBestseller Nr. 6 Emsa Senator Isolierflasche 515714 | Kapazität: 1,0 L | 100 Prozent dicht | Silikonmanschette | Safe Loc Verschluss | 12h heiß oder 24h kalt | Schwarz
Bestseller Nr. 8 LACOR 62563 Thermoskanne, BPA-frei, doppelwandig, mit Glasschicht innen, matt, Grau, 1,00 l, Polypropylen Glas, 1 Liter
AngebotBestseller Nr. 9 Blumtal Thermoskanne 1l - BPA-freie Teekanne mit Quick Tip Verschluss - auslaufsichere Kaffeekanne thermo für langanhaltende Isolation/Thermoskanne Tee - Kaffekanne - Tee Thermoskanne Edelstahl Silber
AngebotBestseller Nr. 10 Emsa 517008 Mambo Isolierkanne | 1,5 Liter | Quick Tip Verschluss | 100% dicht | Hält 12 h heiß /24 h kalt | Hochglänz Weiß
AngebotBestseller Nr. 11 Emsa N40120 Samba Isolierkanne |1,5 Liter | Quick Press Verschluss | 12h heiß und 24h kalt | Transluzent/Blau-Grau
AngebotBestseller Nr. 12 Thermos 4003.248.120 Isolierflasche Stainless King, 1,2 L, Edelstahl, Cranberry

Letzte Aktualisierung am 25.04.2024 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Thermoskannen im Überblick

Vorteile oder Unterschiede im Überblick:

  • Hält Getränke länger heiß bzw. kalt
  • Doppelwandiger Aufbau ermöglicht ein gute Isolierung
  • Für verschiedene Verwendungszwecke erhältlich
  • Diverse Ausstattungsmerkmale verfügbar
  • Designs für jeden Geschmack

Kaufberatung: 8 Dinge, die man beim Kauf einer Thermoskanne beachten sollte.

Bei Thermoskannen besteht eine große Produktvielfalt. Was dir die Entscheidung nicht gerade erleichtert. Am besten legst du die für dich wichtigsten Kriterien fest, um damit die Auswahl einzugrenzen. Wir helfen dir dabei!

Verwendungszweck

Eine Möglichkeit besteht darin, die Thermoskanne nach ihrem Einsatzgebiet zu suchen. Soll es ein Modell für dein Baby sein? Damit es unterwegs immer warmen Tee trinken kann. Größere Kinder, die bereits zur Schule gehen, erfreuen sich ebenso an einer gut isolierten Thermoskanne. Dasselbe gilt für Erwachsene, welche sie meistens für die Arbeit oder den Sport kaufen.

Abgesehen von der Zielgruppe lässt sich die Produktauswahl auch über den Einsatzort filtern. Möchtest du eine Thermoskanne für Outdoor-Aktivitäten kaufen? Soll sie in deinem Büro stehen oder wenn du im Auto unterwegs bist?  Bspw. um damit eine warme Suppe für deine Mittagspause zu transportieren.

Material

Im Handel wirst du fast nur Thermoskannen aus Edelstahl finden. Dies ist dem Umstand geschuldet, dass das Metall am besten Wärme speichern kann. Außerdem erweist sich Edelstahl als äußerst robust und nachhaltig. Bei guter Pflege überdauert eine solche Thermoskanne viele Jahre. Vereinzelt gibt es auch Modelle aus Glas, Kupfer oder Aluminium zu kaufen. Doch die am besten bewährte Lösung ist und bleibt Edelstahl, um eine hochwertige Thermoskanne herzustellen.

Verschluss / Decke

Der Deckel einer Thermoskanne verfügt in der Regel über einen Schraubverschluss. Dieser stellt sicher, dass dem Behältnis keine Flüssigkeit entweichen kann. Zusätzlich kann es noch einen Druckknopf bzw. Hebel geben. Dieser öffnet die Kanne, sodass nicht erst am Verschluss gedreht werden muss.

Tipp: Der Durchmesser vom Verschluss, besser gesagt von der Öffnung, bestimmt über die Geschwindigkeit des Eingießens. Er ist außerdem entscheidend, wenn du in der Thermoskanne eine Suppe mitnehmen möchtest. Diese lässt sich leichter entnehmen und auch größere Stückchen stellen kein Problem dar, solange die Öffnung dafür gemacht ist.

Volumen

Kleine Thermoskannen fassen zwischen 500 ml und 1 Liter. Dies macht sie zu idealen Begleitern für unterwegs. Für den großen Durst gibt es Thermoskannen mit 1,5 und 2 Liter zu kaufen. Hier kommt es darauf an, wie lange sie dich mit Flüssigkeit versorgen soll? Eine grobe Faustformel besagt, dass pro Kilogramm an Körpergewicht 30 ml täglich notwendig sind. Für eine 70 kg schwere Person sind das zum Beispiel 2,1 Liter am Tag. Wobei das Volumen je nach körperlicher Anstrengung und Jahreszeit variiert.

Möchtest du dagegen in deiner Thermoskanne Essen transportieren, genügen einige hundert Milliliter. Denkbar sind hier Suppen, Porridge (Haferbrei) und Smoothies.

Eigenschaften / Ausstattung

Die verfügbaren Produkte kannst du ebenso nach den gewünschten Eigenschaften sortieren. Dabei wird eine Thermoskanne nie alle Ansprüche erfüllen. Weshalb du dir vorab überlegen solltest, wie sie ausgestattet sein soll.

Auslaufsicher: Ob sie auf der Seite liegt oder auf dem Kopf steht – sie sollte stets dicht sein. Eine Thermoskanne wird auslaufsicher, indem ein passgenauer Verschluss alles dicht hält. Ggf. liegt ein Silikonring als zusätzliche Abdichtung bei.

Mit Becher: Über dem Verschluss sitzt ein Becher auf der Thermoskanne. Dank ihm kannst du an Ort und Stelle dein Getränk genießen, ohne ein extra Behältnis zu benötigen. Diese gilt ebenso für Suppen und andere flüssige Mahlzeiten. Weiterlesen: Thermobecher to go (Ratgeber)

Mit Teesieb: Nicht jeder trinkt Kaffee aus seiner Thermoskanne. Mit einem Teesieb ist es dir möglich, getrocknete Blätter direkt in der Kanne aufzukochen. Das Sieb erleichtert die spätere Entnahme, sodass keine Reste im Trinken bleiben. Ein Teesieb kannst du auch für „Infused Water“ verwenden. Also um klein geschnittene Früchte einzubringen, welche dann ihren Geschmack ans Wasser abgeben.

Mit Temperaturanzeige: Bei manchen Thermoskannen siehst du eine LED- oder LCD-Anzeige im Deckel. Dabei handelt es sich um ein integriertes Thermometer. Die Temperaturanzeige ist praktisch, um ohne aufschrauben zu erfahren, wie warm dein Essen oder Trinken noch ist.

Nachhaltig: Thermoskanne aus Edelstahl sind gut für die Umwelt. Denn einmal hergestellt, halten sie ein Leben lang. Sie sind unbegrenzt wiederverwendbar und daher sehr nachhaltig. Um diese Eigenschaft zu unterstreichen, werden manche Thermoskanne mit Holz ausgestattet. Bspw. als Einsatz im Deckel oder indem die äußere Hülle aus Bambus o.ä. besteht.

BPA-frei: Mit dem nachhaltigen Charakter geht ein Verzicht auf Kunststoffe einher. Maximal der Deckel besteht daraus und dann ist darauf zu achten, dass bei der Herstellung kein BPA (Weichmacher) verwendet wird.

Mit Griff / Schlaufe: Um die Haptik und Sicherheit beim Trinken zu verbessern, sind manche Thermoskannen mit einem Griff ausgestattet. Alternativ kann es sich auch um eine Trageschlaufe handeln. Damit hast du deine Kanne beim Joggen und Wandern jederzeit griffbereit.

Mit Filteraufsatz: Für den handgebrühten Kaffee direkt in der Thermoskanne. Dank dem Filteraufsatz kannst du das heiße Wasser direkt durch das Kaffeepulver in die Kanne fließen lassen. Weiterlesen: Kaffeebecher kaufen (Ratgeber).

Mit Glaseinsatz: Bei diesen Modellen besteht nur die äußere Hülle aus Edelstahl. Im Inneren nutzt du einen Glaseinsatz, der sich sehr leicht reinigen lässt und durch eine hohe Beständigkeit auszeichnet.

Zum Pumpen: Für Geburtstage, zu Kaffee und Kuchen sowie für Partys geeignet. Pumpkannen nehmen 2 Liter oder mehr an Heißgetränken auf. Damit lassen sich viele Personen in kürzester Zeit bewirten, ohne die Thermoskanne jedes Mal öffnen zu müssen.

Spülmaschinenfest: Bei einer hochwertigen Thermoskanne genügt es, wenn du diese nach Gebrauch gründlich ausspülst. Idealer Weise kannst du sie samt Deckel auch in die Spülmaschine geben. Gerade bei Kaffee, Tee und Suppen können Rückstände in der Kanne bleiben. Da lohnt sich ein längeres Auskochen mit viel heißem Wasser.

Größe / Gewicht

Da Thermoskanne einen doppelwandigen Aufbau nutzen, benötigen sie etwas mehr Platz als herkömmliche Behälter. Zudem werden sie fast ausschließlich aus Edelstahl gefertigt, der ein hohes Gewicht mitbringt. Doch dadurch gewinnt die Thermoskanne an Robustheit. Schlussendlich musst du überlegen, wie das gewünschte Volumen und die Maße miteinander am besten harmonieren. Dafür gibt es sehr schlanke sowie bauchige Thermoskannen zu kaufen. Bedenke dabei auch den Transport, falls sie überwiegend unterwegs zum Einsatz kommen soll. In deinem Rucksack bzw. der Handtasche muss genügend Stauraum vorhanden sein.

Zubehör

Manchen Thermoskannen liegt noch eine Reinigungsbürste bei. Diese ist besonders dann empfehlenswert, wenn du sie für Essen verwenden möchtest. Denn trotz des glatten Edelstahls können sich Reste von Suppen & Co hartnäckig festsetzen. Auch eine Tasche kann als Zubehör im Lieferumfang enthalten sein. Mit einem Riemen versehen, kannst du die Thermoskanne einfacher mitnehmen (ganz ohne Rucksack). Zudem erhöht die Tasche den isolierenden Effekt ein wenig.

Design

Darf es eine Thermoskanne in Gold, Grün, Schwarz oder bunt sein? Die äußere Hülle lässt sich in jedes beliebige Design einfärben. Mehrheitlich sind hierbei sehr schlichte Varianten verfügbar. So auch Thermoskannen in Rosa, Weiß oder Blau. Für eine individuelle Note bieten manche Hersteller an, ihre Produkte zu bedrucken. Personalisierte Thermoskannen können mit Namen, einem Logo oder Spruch versehen sein.


Beliebte Marken

Thermoskannen werden von verschiedenen Unternehmen hergestellt. Manche Marken haben sich damit so viel Bekanntheit erlangt, dass gezielt nach ihnen gesucht wird.

Stelton

Ein dänisches Unternehmen mit stilvollen Designerideen, die bis ins Jahr 1960 zurückgehen. Stelton vertreibt viele Produkte für den Alltag und zwar stets mit einem hohen Anspruch an die Ästhetik.

WMF

Qualität „Made in Germany“ seit 1880. WMF ist ein Spezialist für die Ausstattung von Privathaushalten, der Gastronomie sowie der Hotellerie. Hier gibt es von der Bratpfanne bis zur Thermoskanne fast alles aus einer Hand zu kaufen.

Ikea

Das schwedische Einrichtungshaus verkauft nicht nur Möbel. Es bietet zugleich passende Ergänzungen im skandinavischen Design an. Darunter auch eine Vielzahl von Küchenhelfern und Produkten für den täglichen Bedarf.

Tupperware

Das US-amerikanische Unternehmen Tupperware vermittelt seine Haushaltsprodukte im Direktvertrieb. Bekannt wurde die Marke durch ihre vielseitigen Behälter zur Aufbewahrung von Lebensmittel und Speisen. Das Sortiment ist seit der Gründung in 1946 stetig gewachsen und umfasst nun viele weitere Lösungen.

Emsa

Bei Emsa liegt der Fokus auf Isolierkannen, Thermobecher und Frischhaltedosen. Die innovativen Produkte richten sich vor allem an Familien, die gern alles bei einem Unternehmen bestellen möchten.

Alfi

Die Alfi GmbH versteht sich als Produzent von Metall- und Haushaltswaren. Das deutsche Unternehmen existiert seit über 100 Jahren und sitzt in Wertheim. Zum Sortiment zählen Trinkflaschen, Flaschenkühler, Eisgefäße sowie Geschenkartikel.

Zusammenfassung zu Thermosflaschen

Fazit: Getränke & Essen auf Temperatur halten

Die Erfindung der Thermoskanne hat uns ein tragbares Behältnis an die Hand gegeben, dessen Inhalt sehr gut isoliert ist. Der doppelwandige Aufbau kann Trinken und Essen für einige Stunden auf Temperatur halten. Eine ideale Lösung für heiße und kalte Tage. Denn der Effekt funktioniert sowohl mit erfrischenden Getränken im Sommer, wie auch bei heißem Kaffee, Tee oder einer wärmenden Suppe im Winter.

Du musst dich lediglich auf ein Volumen sowie die wichtigsten Eigenschaften festlegen. Um damit die Auswahl einzugrenzen und dir eine neue Thermoskanne kaufen zu können.

FAQ: Beliebte Fragen rund um Thermoskannen

Während der Recherche fanden wir diverse Fragen, die zur Thermoskanne besonders häufig gestellt werden. Diese möchten wir nicht unbeantwortet lassen.

  • Öffne die Kanne und gib etwas warmes Wasser mit Spülmittel hinein.
  • Nimm die Flaschenbürste zur Hand und verteile den Schaum im gesamten Behälter.
  • Bei hartnäckigen Rückständen ist etwas Einwirkzeit notwendig.
  • Übe mit der Bürste leichten Druck aus und entferne somit die Reste.
Sollte sich der getrocknete Kaffee oder Tee nicht lösen, kannst du auch Geschirrspültabs zerkleinern. Zunächst wird die Thermoskanne bis knapp unter den Rand aufgefüllt. Dann kommt der Tab hinein und der Deckel wird verschlossen. Nach einigen Minuten nimmst du die Bürste und danach wird alles mehrfach klar ausgespült. Bis der Thermoskanne kein Schaum mehr entweicht.
Im Online-Handel werden die beiden Begriffe oft vermischt. Ihr Aufbau ist identisch - Unterschiede gibt es nur beim Design. Eine Thermosflasche ist überwiegend für Getränke gedacht, um diese unterwegs verzehren zu können. Die Thermoskanne bezieht sich hingegen auf ein Behältnis mit bauchiger Form, welches überwiegend daheim genutzt wird. Bspw. um sie direkt von der Kaffeemaschine befüllen zu lassen oder für Tee. Du kannst aber ebenso eine heiße Suppe in die Thermoskanne geben und somit dein Mittagessen für die Arbeit mitnehmen. Eine Trennung der Begriffe Thermoskanne und Thermosflasche nimmt kaum noch ein Verkäufer vor. Anhand der Produktbilder und Maße siehst du, was genau gemeint ist.
Wir schauten zunächst bei der Stiftung Warentest nach. Dort wird unter anderem auf einen Thermoskannen Test der tschechischen Kollegen verwiesen (siehe hier). Wobei ein Modell der Marke Stanley am besten abschnitt. Beim Magazin von „Ökotest“ wurden wir dagegen nicht fündig (Stand: März 2023). Auch auf YouTube kannst du dir so manchen Erfahrungsbericht anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Versuche es hier:
  • Achte auf die wöchentlichen Anzeigeblätter von Edeka, Lidl, Rewe und Aldi. Auch bei Kaufland und anderen Supermärkten sind Thermosflaschen regelmäßig im Angebot.
  • Dasselbe gilt für die Drogeriemärkte von Rossmann und DM.
  • Vor Ort gibt es noch Babyausstatter, Outdoor-Geschäfte und Elektronikfachmärkte.
  • Das mit Abstand größte Sortiment an Thermoskannen findest du bei Amazon und eBay.
Dank der Edelstahl-Isolierung bleiben Getränke länger warm bzw. kalt. Du kannst ebenso heiße Suppen, Porridge o.Ä. darin abfüllen. Edelstahl besitzt die bestmögliche Wärmeisolierung. In Kombination mit dem doppelwandigen Aufbau gelingt es, den Inhalt bis zu 24 Stunden auf Temperatur zu halten.
Jene, die am besten zu dir passt. Thermoskannen verfügen über unterschiedliche Ausstattungsmerkmale. Deine individuellen Ansprüche entscheiden darüber, welche Thermoskanne optimal für dich geeignet ist. Mehr Informationen dazu findest du weiter oben in unserem Kaufratgeber.
Da aus Edelstahl (außen) und Glas (innen) gefertigt, erfüllt jede Thermoskanne den Anspruch an eine nachhaltige Bauweise. Du könntest darüber hinaus auf einen recycelbaren Umkarton setzen. Vielleicht findest du auch einen Produzenten, welcher pro verkaufter Flasche einen Baum pflanzt.
Sie sollte eine hohe Materialstärke besitzen, da mit wiederholten Stürzen zu rechnen ist. Deshalb sollte auch auf einen Glaseinsatz verzichtet werden. Thermoskannen rein aus Edelstahl sind für Kinder besser geeignet. Beachten solltest du zudem eine hohe Griffigkeit der Außenhülle. Ergänzend dazu kann die Thermoskanne mit einem Griff ausgestattet sein, um das Trinken zu erleichtern.
Thermoskannen bestehen meistens aus einer Mischung aus Edelstahl, Glas und Kunststoff. Sie sollten deshalb in den Hausmüll/Restmüll gegeben werden. Auch der örtliche Wertstoffhof kümmert sich um die Entsorgung (Quelle: entsorgen.org). Die gelbe Tonne eignet sich hingegen nicht dafür, da der fest miteinander verbundene Materialmix bei den Verfahren zum Recycling nicht vorgesehen ist.
Ja, dies ist möglich. Du solltest eine Thermoskanne mit möglichst großer Öffnung wählen. Auf diese Weise gelingt dir die Entnahme einfacher. Es ist jedoch nicht ratsam, direkt aus der Thermoskanne zu essen. Du könntest das Innere mit deinem Löffel beschädigen.
In manchen Regionen ist das Leitungswasser stark kalkhaltig. Nach einiger Zeit können milchige Ablagerungen in der Thermoskanne sichtbar werden. Zum Entkalken füllst du deine Kanne zu zwei Dritteln mit warmem Wasser. Dann gibst du einen Löffel Backpulver oder Natron hinzu. Wenige Minuten später ist die Thermoskanne nur noch gründlich auszuspülen.

Mehr Online-Reichweite:

📣Hast du meine Webseite über Google gefunden?

Dr. Johannes Christoph Autor auf trinkflaschen.net
Dr. Johannes Christoph / SEO Expertise seit 2013

Perfekt! Ich schalte keine Werbeanzeigen und mache kein Social-Media-Marketing, trotzdem erreichen meine eigenen Webseiten mehr als > 50.000 Menschen jeden Monat.

Hast du auch eine Webseite, einen Online-Shop oder ein anderes Online-Angebot?

Dann kann ich dir helfen nachhaltig und effizient mehr Reichweite (Besucher & Umsatz) zu generieren. Meine Expertise ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Ich nutze meine Kenntnisse für eigene Projekte aber auch für ausgewählte Kunden.

Jetzt hier informieren und Kontakt aufnehmen:

Dr. Johannes Christoph
Letzte Artikel von Dr. Johannes Christoph (Alle anzeigen)