Brotdose mit Fächern: 6 Dinge, die du wissen solltest [2024]

Brotdose mit Fächern kaufen: Eine Brotdose mit Fächern ermöglicht es dir, verschiedene Lebensmittel getrennt aufzubewahren. Dadurch kommen Obst und Gemüse nicht mit dem Brot in Kontakt. Zugleich fällt das Portionieren deiner Speisen leichter. Alles erhält seinen Platz in der gewünschten Menge. So betrachtet, ist eine Brotdose mit mehreren Fächern eine geniale Erfindung.

Doch für welches Modell sollst du dich entscheiden? Im Handel sind so viele Varianten erhältlich. Unser Kaufratgeber führt dich Schritt für Schritt zur perfekten Brotdose!

Blaue Brotdose mit Fächern auf gelbem Grund
Alles was zu über Brotdosen mit Faächern wissen solltest erfährst du in diesem Ratgeber | © Pixel-Shot – stock.adobe.com

Was macht eine gute Brotdose mit Fächern aus?

Während die Unterteilung ein sinnvolles Extra ist, genügt sie allein nicht aus. Eine hochwertige Brotdose bleibt auslaufsicher und zeigt sich robust bei Krafteinwirkungen (bspw. Stürze). Das Material sollte zudem langlebig sein und der Gesundheit nicht schaden können. Was bei günstigen Modellen keinesfalls immer zutrifft.

Ein weiteres Kriterium ist die sichere Handhabung. Insbesondere bei Brotdosen für Kinder sollten keine scharfen Kanten vorhanden sein. Schnappverschlüsse dürfen kein Potential zum Einklemmen der Finger haben usw. In Anbetracht der verschiedenen Modelle, erklären sich somit die Preisunterschiede. Denn du kannst eine Brotdose mit Fächern schon für 12€ kaufen, aber ebenso 35€ oder mehr dafür ausgeben. Dabei spielt auch die Wahl des Materials eine Rolle (siehe unten).

Aktuelle Top Brotdosen für Kindergarten

Aktuelle Top 12 Besteller für Brotdosen mit Fächern

Bestseller Nr. 1 Moritz & Moritz 3x Brotdose mit Fächer - Mix & Match Lunchbox– Vesperdose Erwachsene
Bestseller Nr. 2 IJIAMY Brotdose Kinder mit Fächern, Bento Box Kinder, Auslaufsicher Lunchbox Kinder, Brotbox für Mädchen & Jungen, Snackbox, Perfekt für Schule, Kindergarten & Ausflüge
Bestseller Nr. 4 Mepal Brotdose Midi - Brotdose mit Bento Box - Für 2 Sandwiches oder 4 Brotscheiben - Lunchbox für kleine Snacks & Reste - Brotdose Erwachsene - Essenbox mit Fächern - Nordic blue
Bestseller Nr. 5 LINFELDT® Brotdose Edelstahl mit Fächern 1000ML - TOP EDELSTAHL BROTDOSE | Lunchbox Edelstahl - Brotdose Metall | Brotzeitdose, Brotbox Edelstahl, Knäckebrotdose, Brotzeitbox, Brotbüchse
Bestseller Nr. 6 Lunchbox für Erwachsene,2000ml Brotdose mit Fächern,Bento Boxen Lunch Box Kinder mit Besteck,Vesperbox,Brotzeitbox Brotbox,Auslaufsicher Essensbox Jausenbox Unterteilung,Frühstücksbox Vesperdose
Bestseller Nr. 7 PUWOWYE Brotdose Kinder mit Fächern, Bento Box Kinder, 1330 ml Auslaufsicher Lunchbox Kinder, Brotbox für Mädchen & Jungen, geeignet für Schule, Kindergarten & Ausflüge BPA frei (Blau)
Bestseller Nr. 8 Newaner Edelstahl Brotdose, 800ml auslaufsichere Brotdose mit herausnehmbarer Trennwand, nachhaltige und umweltfreundliche Brotdose, Stainless Steel Children's Lunch Box with Compartments
Bestseller Nr. 10 Various Brotdose für Kinder, Sandwichbox mit 3 Fächern für Kindertagesstätte, Kinder-Lunchbox mit Trennfächern aus BPA-freiem Kunststoff, tolles Geschenk für Kinder (Einhorn)

Letzte Aktualisierung am 6.07.2024 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Brotdosen mit Fächern im Überblick

Vorteile einer Brotdose mit Fächern im Überblick:

  • Lebensmittel werden sicher transportiert
  • Mit praktischer Unterteilung
  • Verschiedene Ausstattungsmerkmale verfügbar
  • In diversen Designs erhältlich
  • Auf Wunsch mit Namen

Kaufberatung: 6 Dinge, die man beim Kauf einer Brotdose mit Fächern beachten sollte.

Umfassende Recherchen bilden die Grundlage für unsere Kaufratgeber. Stets mit dem Ziel vor Augen, dir die besten Tipps zu geben. Wenn du also eine Brotdose mit Fächern kaufen möchtest, schenke uns jetzt ein paar Minuten deiner Zeit.

Material

Zunächst solltest du dich für einen geeigneten Werkstoff entscheiden. Jedes Material bietet die Vorteile und Nachteile, die es zu kennen gilt.

Edelstahl: Die absolut robuste Lösung. Bei einer Brotdose aus Edelstahl musst du dir um nichts Sorgen machen. Sie verträgt auch so manchen Sturz aus geringer Höhe, ohne Schaden zu nehmen. Wenn du sie gut pflegst, wird sie viele Jahre dein treuer Begleiter sein. Nachteilig ist das höhere Gewicht, welches Edelstahl mit sich bringt. Zudem kann sie laut klappern, wenn sie mit anderen Gegenständen zusammen stößt.

Aluminium: Darf es eine Nummer leichter sein? Dann wäre eine Brotdose aus Aluminium genau richtig für dich. Sie wiegt weniger und ist ähnlich robust wie Edelstahl. Allerdings bleibt Aluminium unter Druck weniger formstabil und neigt dazu, sich verbiegen zu lassen.

Kunststoff: Du wirst feststellen, dass im Handel vor allem Brotdosen mit mehreren Fächern aus Plastik angeboten werden. Auf die Schnelle mag dies eine günstige Lösung sein. Dauerhaft ist Kunststoff wenig nachhaltig, da er öfter nachproduziert werden muss. Denn irgendwann nimmt Plastik unerwünschte Gerüche an, die sich nicht mehr entfernen lassen. Zudem sind noch viele Brotdosen mit Weichmachern im Umlauf. Du solltest, wenn überhaupt, nur ein Modell mit der Kennzeichnung „BPA-frei“ in Betracht ziehen.

Glas: Eine Alternative zu Metall und Plastik. Brotdosen aus Glas sind massiv und schön anzusehen. Glas kann, genau wie Edelstahl, bei hohen Temperaturen gereinigt werden, ohne Schaden zu nehmen. Besonders empfehlenswert ist das sogenannte Borosilikatglas. Es gilt als sehr widerstandsfähig gegen Reinigungsmittel (kein Glanzverlust) und schnelle Temperaturschwankungen.

Die Fächer / Unterteilung

Die Zeiten sind vorbei, wo du alles in ein Fach legen musst. Mit einer cleveren Unterteilung behält alles seinen eigenen Geschmack. Mit Hilfe von Trennwänden kannst du Obst, Gemüse, Brot etc. seinen eigenen Raum geben. Üblich sind Brotdosen mit zwei, drei und vier Fächern. Diese können gleich groß sein oder verschiedene Maße besitzen.

An dieser Stelle ist dein Bedarf mit den verschiedenen Varianten abzustimmen. Sehr kleine Fächer eignen sich für Snacks, Dressings oder Marmelade. Große Fächer sind für fertige Salate und belegte Brote gedacht.

Die Trennwände können dabei fest integriert sein. Somit können keine Flüssigkeiten in die anderen Kammern übergehen. Mit herausnehmbaren Trennwänden kannst du dagegen den Platzbedarf individuell einrichten.

Tipp: Statt der Unterteilung in viele Fächer, kannst du auch Brotdosen mit mehreren Ebenen kaufen. Somit hast du dein Frühstück, das Mittagessen sowie etwas für die Vesper in einer Box dabei!

Ausstattung & Eigenschaften

Wenn du eine Brotdose mit Fächern kaufen möchtest, triffst du dabei auf diverse Ausstattungsmerkmale. Nur selten kann dir ein Produkt alle Vorteile bieten. Weshalb es zu entscheiden gilt, welche davon am relevantesten für dich sind.

Mit Deckel: Jede Brotdose kommt mit einem Deckel zu dir nach Hause. Doch wie ist dieser befestigt? Der Deckel kann lose aufliegen, über Schnappverschlüsse verfügen oder ist mit dem Behälter fest verbunden.

Luftdicht: Ein Dichtungsring aus Silikon sowie eine gute Passform des Deckels gewährleisten, dass deine Speisen keine Gerüche von außen annehmen. Was der Fall sein kann, falls du die Brotdose zwischendurch im Kühlschrank lagerst.

Auslaufsicher: Die Dichtung ist auch deshalb relevant, weil sie Flüssigkeiten im Inneren hält. Somit kommt es zu keinem Unglück in deinem Rucksack oder der Handtasche. Auslaufsicher kann zudem bedeuten, dass die Fächer voneinander sicher getrennt sind. So kann bspw. kein Fruchtsaft dein Brot aufweichen.

BPA-frei: Dieser Zusatz ist nur bei Brotdosen aus Kunststoff wichtig. Er kennzeichnet, dass die Dose keine schädlichen Weichmacher enthält.

Leicht zu reinigen: Keine schwer zu erreichenden Ecken erlauben ein schnelles Entfernen von Essensresten. Oftmals genügen dann schon Wasser und Spülmittel. Stark verwinkelte Brotdosen können hingegen mehr Aufwand bei der Reinigung bedeuten.

Spülmaschinengeeignet: Im Idealfall kannst du die Brotdose einfach von deiner Spülmaschine säubern lassen. Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Modelle dafür geeignet. Nur einige aus Kunststoff könnten sich unter der Hitze im Geschirrspüler verziehen und dann nicht mehr ordnungsgemäß schließen.

Personalisiert: Vereinzelt bieten Händler an, die Brotdose mit einem Namen oder Spruch zu verzieren. Diese personalisierte Lösung ist für Kinder und als Geschenkidee gedacht.

Größe / Volumen

Logisch ist, dass eine Brotdose mit Fächern für Kinder kleiner ausfällt als für Erwachsene. Das Volumen hängt zudem davon ab, wie viele Mahlzeiten du mitnehmen möchtest. Soll es nur fürs Frühstück oder den halben Tag reichen, bis du wieder daheim bist und kochen kannst?

Angaben wie 400 ml sind bei einer Brotdose schwer vorstellbar. Die konkreten Abmessungen sind entscheidend. Bei einer Brotdose mit vielen Fächern gehen wir davon aus, dass du mehr als nur zwei belegte Brote mitnimmst. Also spielt auch hier dein persönlicher Bedarf eine tragende Rolle.

Hinweis: Produktfotos in Onlineshops können täuschen. Viele Brotdosen wirken größer als sie tatsächlich sind. Deshalb solltest du dich nur auf die konkreten Maße verlassen.

Zubehör / Set

Kann man die Trennwände in einer Brotdose als Zubehör gelten lassen? Wenn sie herausnehmbar sind schon. Denn somit kannst du über die Anzahl und Größe der Fächer selbst bestimmen. Ein weiteres Extra können kleine verschließbare Töpfchen sein. Bspw. für das Salatdressing oder Marmelade. Manche Hersteller legen zudem eine passende Gabel oder Löffel bei.

Für Kinder haben wir bereits die Brotausstecher erwähnt. Zur Personalisierung kannst du auch eine Dose mit beschriftbaren Stickern kaufen. Vereinzelt erhältst du sogar Sets, die eine dem Design entsprechende Trinkflasche enthält. Oder die Brotdosen kommen als Paar zu dir nach Hause.

Design

Apropos Aussehen deiner Brotdose: Welche Farbe darf es denn gern sein? Die meisten Modelle verzichten auf Muster. Schlichte Designs liegen im Trend. Wobei es ein Produkt meistens in verschiedenen Farben zu kaufen gibt.

Brotdosen für Kinder sind dagegen oft sehr bunt. Viele zeigen berühmte Figuren aus Film und Fernsehen. Aber auch namenlose Klassiker wie Dinosaurier, Feuerwehrmänner, Prinzessinnen und Polizisten sind beliebt.

Drei Brotdosen mit Fächern gefüllt mit Brot, Obst und Gemüse auf einem Holztisch
Brotdosen mit Fächern sind praktisch um verschiedene Lebensmittel zu trennen | © happy_lark – stock.adobe.com

Beliebte Marken

Mittlerweile kannst du bei einer Vielzahl von Herstellern Brotdosen mit Fächern kaufen. Einige Marken gelten dabei als besonders beliebt.

Bento

Mit dem „Bento-Prinzip“ nehmen Händler Bezug auf eine japanische Erfindung. Dort sind unterteilte Brotdosen schon lange Gang und Gäbe. Im Verkauf findet man zunehmend mehr „Bento-Boxen“. Wobei ebenso eine gleichnamige Marke existiert. Bento vertreibt neben seinen Brotdosen noch weitere Behälter sowie Trinkflaschen in diversen Größen. Die Produkte richten sich an Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

Ikea

In erster Linie ist das schwedische Unternehmen für seine Möbel und Wohnideen bekannt. Wer schon einmal in einem der Einrichtungshäuser war, weiß es besser. Denn dort gibt es zugleich Anregungen dafür, wie man seine eigenen vier Wände mit Leben füllen kann. Inklusive cleverer Konzepte zur Aufbewahrung von Nahrungsmitteln.

Tupper

Tupperware, kurz Tupper, bezeichnet einen US-amerikanischen Produzenten von Aufbewahrungsboxen aller Art. Tupper stellt seit 1946 immer mehr Lösungen bereit, um im Haushalt und auf Reisen alles gut verpackt dabei zu haben. Im Sortiment befinden sich auch ein paar Brotdosen mit Aufteilung.

Zusammenfassung zu Brotdosen mit Fächern

Fazit: Alles getrennt verpackt, schmeckt einfach besser

Früher konntest du nur einfache Brotdosen kaufen. Darin hast du alles in einem Fach gelagert und so kuschelten die aufgeschnittenen Früchte mit deinem Brot. Nach wenigen Stunden schmeckte und roch alles irgendwie gleich. Doch damit ist nun Schluss!

Brotdosen mit vielen Fächern geben dir den Freiraum, alles nach deinen Wünschen anzuordnen. Nichts kann sich mehr miteinander vermischen – die Ordnung kehrt ein. Die Auswahl ist dabei immens groß, denn jeder Hersteller interpretiert das Prinzip anders. Deine Brotdose kann zwei, drei oder vier Fächer besitzen. Häufig sind die Trennwände fest vorgegeben, bei manchen Modellen jedoch flexibel in der Anordnung.

Obwohl es eine so simple Produktidee darstellt, wirst du auf zahlreiche Varianten stoßen. Wir hoffen, dass dir unser Kaufratgeber dahingehend weitergeholfen hat.


FAQ: Beliebte Fragen rund um Brotdosen mit Unterteilung

Beim Recherchieren sind uns einige Fragen von Konsumenten wiederholt aufgefallen. Diese haben wir gesammelt und möchten dir somit zum Abschluss noch den einen oder anderen Tipp mitgeben.

Sofern du nur trockene Lebensmittel in der Brotdose gelagert hast, genügt ein grobes Durchwischen zum Feierabend. Schließlich gilt es nur die Krümel zu entfernen. Anders verhält es sich mit Obst, Gemüse, Dressings etc. Diese Rückstände solltest du täglich mit viel Sorgfalt reinigen.
Der Lieferumfang ist nicht fest definiert. Es gilt zu schauen, was der Verkäufer alles mitgibt. Möglich sind hierbei:
  • Herausnehmbare Trennwände statt einer fest verbauten Teilung.
  • Eine passende Gabel oder einen Löffel.
  • Eine dem Design entsprechende Trinkflasche.
  • Brot-Ausstecher (für Kinder).
  • Verschließbare Töpfchen für Dressing, Marmelade o.Ä.
  • Sticker oder ein beschriftbares Namensschild zum Aufkleben.
Abhängig von deinen Ernährungsgewohnheiten kannst du aus einer Fülle von Rezepten für deine Brotdose wählen. In jedes Fach kommt dann eine andere Speise, Brot, Obst, Gemüse, Joghurt, ein fertiger Salat usw. Entscheidend dabei ist, was dir gut schmeckt und gesund für dich ist. Aber auch wie lange es dich satt machen soll. Nach diesen Kriterien suchst du dann die passenden Rezepte heraus.
Wie wäre es hier:
  • In einem regionalen Geschäft für Küchenutensilien. Bspw. einen Haushaltsausstatter oder ein Möbelfachgeschäft.
  • Elektronikmärkte bieten in ihren Küchenabteilungen auch vereinzelt Brotdosen und Behälter an.
  • Ansonsten gibt es noch die wöchentlichen Anzeigenblätter von Rewe, Aldi, Lidl & Co. Vielleicht sind dort gerade Brotdosen mit mehreren Fächern günstig im Angebot.
  • Ansonsten wirst du online bei Amazon, eBay oder Otto.de garantiert fündig.
In erster Linie die Wahl des Materials. Langlebige Werkstoffe wie Glas oder Edelstahl werden einmal hergestellt und halten dann für viele Jahre durch. Bevor eine Neuanschaffung notwendig wird. Brotdosen aus Kunststoff sind auf den ersten Blick günstiger. Auf lange Sicht betrachtet wirst du jedoch mehrere von ihnen benötigen. Entweder weil sie gebrochen sind oder schlechte Gerüche angenommen haben, die sich nicht mehr auswaschen lassen.

Nachhaltigkeit kann aber auch bedeuten, dass die Energie zur Produktion aus erneuerbaren Quellen gewonnen wird. Zudem kann der Hersteller auf möglichst kurze Transportwege achten und dabei nur Hybrid- oder E-Autos verwenden. Solltest du ein hohes Umweltbewusstsein wertschätzen, sind tiefergehende Recherchen zu den Produzenten notwendig.
Die verfügbaren Testberichte beziehen sich nicht konkret auf das Bento-Prinzip (mehrere Fächer). Allerdings kommen solche Modelle teilweise darin vor. So fanden wir bei konsument.at einen Bericht mit 14 verschiedenen Boxen. Andere Magazine, wie Stiftung Warentest oder Ökotest, haben bislang noch keine eigenen Untersuchungen angestellt. Deshalb raten wir dir dazu, weitere Quellen einzubeziehen. Wie Erfahrungsberichte auf Blogs und über YouTube.
  • Bei Kindern ist auf besonders robuste Brotdosen zu achten. Stabiler Kunststoff, Edelstahl oder Aluminium kommen hier in Frage.
  • Für den Nachwuchs sind zudem die Farben und Muster sehr wichtig. Dabei solltest du die Meinung deines Kindes in Erfahrung bringen.
  • Ansonsten gelten für Kinder und Erwachsene ein paar Eigenschaften als grundlegend wichtig. So sollte die Brotdose auslaufsicher und luftdicht sein. Für die Spülmaschine geeignete Modelle sparen dir Zeit und Mühen ein.

Mehr Online-Reichweite:

📣Hast du meine Webseite über Google gefunden?

Dr. Johannes Christoph Autor auf trinkflaschen.net
Dr. Johannes Christoph / SEO Expertise seit 2013

Perfekt! Ich schalte keine Werbeanzeigen und mache kein Social-Media-Marketing, trotzdem erreichen meine eigenen Webseiten mehr als > 50.000 Menschen jeden Monat.

Hast du auch eine Webseite, einen Online-Shop oder ein anderes Online-Angebot?

Dann kann ich dir helfen nachhaltig und effizient mehr Reichweite (Besucher & Umsatz) zu generieren. Meine Expertise ist die Suchmaschinenoptimierung (SEO). Ich nutze meine Kenntnisse für eigene Projekte aber auch für ausgewählte Kunden.

Jetzt hier informieren und Kontakt aufnehmen:

Dr. Johannes Christoph
Letzte Artikel von Dr. Johannes Christoph (Alle anzeigen)