Borosilikatglas: Spannende Fakten, die Du wissen solltest

Glas ist Glas, oder? Mittlerweile sind verschiedene Zusammensetzungen auf dem Markt, Jede davon erfüllt ihren ganz speziellen Zweck. So auch das Borosilikatglas. Es findet seine Verwendung bei Trinkflaschen, Teekannen und anderen Gefäßen. Warum das so ist, erklären wir in diesem Ratgeber.

Borosilikatglas: Gläser im Büro
Alles was Du über Borosilikatglas und seine besonderen Eigenschaften wissen solltest erfährst Du in unserem Ratgeber | © Grispb – stock.adobe.com

Was ist Borosilikatglas?

Es handelt sich hierbei um ein speziell hergestelltes Glas, welches sich gegenüber Temperaturen und Chemikalien als sehr beständig erweist. Ursprünglich wurde es für Labore hergestellt, wo täglich mit verschiedensten Substanzen gearbeitet wird.

Doch dann lernte man seine Vorteile auch für den Haushalt schätzen. Seine Erfindung geht auf den deutschen Chemiker und Glastechniker Otto Schott im Jahre 1887 zurück. Es setzt sich wie folgt zusammen: Mindestens 70% Siliciumdioxid (SiO2), 7% Bortrioxid (B2O3), 4% Natriumoxid (Na2O) oder Kaliumoxid (K2O), Aluminiumoxid (Al2O3) und Erdalkalioxiden. Letztere müssen nicht zwingend darin vorkommen. Die anderen Stoffe schwanken leicht in ihrer Mixtur.

Seinen Namen erhielt das Borosilikatglas durch jene zwei Bestandteile, welche am meisten darin enthalten sind.


Borosilikatglas: 9 unschlagbare Vorteile

  1. Aufgrund seines Bor-Gehalts, verhält sich das Glas sehr robust gegenüber Chemikalien. Zwar kann die Abnutzung mit der Zeit nicht gänzlich verhindert werden, aber sie findet deutlich verlangsamt statt.Diese Eigenschaft ist aus zwei Gründen sehr wichtig. Zum einen greifen Fruchtsäuren das Borosilikatglas weniger stark an. Zum anderen darf es mit Spülmitteln und in der Maschine gereinigt werden. Es behält seinen schönen Glanz trotzdem länger als herkömmliches Glas.
  2. Borosilikat verfügt über einen geringen Wärmeausdehnungskoeffizienten. Sollte es in der Sonne stehen oder eine Flasche mit heißem Trinken abgefüllt werden, entsteht weniger Spannung. Selbst bei kleinen, nicht sichtbaren Rissen, besteht eine erhöhte Bruchfestigkeit. Gewöhnliches Glas zerspringt deutlich früher.
  3. Aufgrund seiner Zusammensetzung, gilt Borosilikatglas als besonders schnittfest sowie stoßfest. Es hält mechanischen Belastungen besser stand.
  4. Du kannst Flaschen o.Ä. aus Borosilikatglas mit heißem Wasser bzw. Wasserdampf auskochen.
  5. Dieses Glas ist als „lebensmittelecht“ deklariert. Es nimmt keine Geschmäcker oder Gerüche an. Außerdem sollte es sich bei normalem Gebrauch nicht verfärben.
  6. Einer Studie aus 2013 zufolge, darf es als das sicherste Glas im Umgang mit Lebensmitteln bezeichnet werden.
  7. Je öfter wir Borosilikatglas verwenden, desto mehr reduzieren wir den Bedarf an Plastikflaschen und Gefäßen aus Kunststoff. Damit tragen wir aktiv zum Umweltschutz bei.
  8. In punkto Nachhaltigkeit ist das Glas unschlagbar. Sie können es immer wieder verwenden und das über viele Jahre hinweg.
  9. Es kann vollständig recycelt werden, um ihm einem anderen Verwendungszweck zuzuführen.

Welche Nachteile besitzt Borosilikatglas?

Wir sprechen hier über ein absolut unbedenkliches Glas. Borosilikat selbst besitzt keine gefährlichen Stoffe, welche unsere Gesundheit beeinträchtigen. Die Bestandteile sind fest miteinander verbunden und lösen sich unter normalen Umständen nicht heraus. Insofern ist Borosilikatglas nicht giftig

Natürlich ist und bleibt es ein Glas. Seine Bruchfestigkeit ist nicht mit Edelstahl-Qualitäten vergleichbar. Um seine glatte Oberfläche griffiger zu machen, verwenden Hersteller clevere Designs. Trinkflaschen sind häufig mit einer Hülle aus Silikon oder Neopren überzogen. Dadurch verbessert sich seine Haptik. Die Gefahr des Wegrutschens ist nicht mehr gegeben.

Vorsicht bei der Anwendung: Ein entscheidender Nachteil ergibt sich bei zu schnellen Temperaturwechseln. Eben weil sich das Glas kaum ausdehnt, kann es darauf nicht besonders flexibel reagieren. Wenn du also eine eiskalte Flasche rasant erhitzt, besteht die Gefahr des Glasbruchs. Umgekehrt ist dieser Effekt ebenso gegeben.


Borosilikatglas-Flaschen: Unsere Top 3 Empfehlungen

Wir wären kein Trinkflaschen-Shop, würden wir an dieser Stelle nicht ein paar Empfehlungen aussprechen. Nachfolgend stellen wir drei Borosilikat-Trinkflaschen vor, welche bei unseren Kunden hoch im Kurs stehen.

Glas-Trinkflasche von Spottle

Klassisches Design, ohne Schnörkel, dafür aber mit einer schicker Silikonhülle oder praktischer Hülle aus Neopren . Die Spottle Trinkflaschen aus Glas eignet sich für viele Einsatzzwecke. Ein gängiges Volumen für den Sport, das Büro und Ausflüge. Der Deckel ist mit einer praktischen Trageschlaufe ausgestattet.

Top 3 Bestseller von Spottle Glasflaschen aus Borosilikatglas
Bestseller Nr. 1 spottle Glasflasche 1,5 liter - Trinkflasche Glas 1 5 l mit Bambus-Deckel Schraubverschluss - Glass bottle - Wasserflasche - Glastrinkflasche für Kohlensäure geeignet - spülmaschinenfest - Weithals
AngebotBestseller Nr. 2 Thermosflasche von Spottle in 500ml / Edelstahl Trinkflasche, Isolierflasche für die Schule, Unterwegs, Tee oder Kaffee - leicht, kompakt und auslaufsicher
Bestseller Nr. 3 spottle® Glasflasche mit Neoprenhülle in 750ml – SCHWARZ

Letzte Aktualisierung am 7.10.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

weitere Spottle Trinkflaschen aus Borosilikatglas entdecken

Teeflasche aus Borosilikatglas

Jeder Aufguss ein Genuss! Sie können Ihren Tee künftig direkt in dieser Flasche zubereiten. Möglich macht es ein feines Edelstahlsieb, welches keine groben Bestandteile durchlässt. Verziert mit einem Deckel aus Bambus, um der Trinkflasche das gewisse Etwas zu geben.

Unsere Top 3 Teeflaschen aus Borosilikatglas
Bestseller Nr. 1 bonVIVO Vitalitea Trinkflasche aus Glas (450ml) - Teeflasche mit Sieb to go aus Borosilikatglas, Doppelwandig - Thermos Smoothie & Tee Flasche Schwarz
Bestseller Nr. 3 Desla ® Teeflasche mit Sieb to go – Doppelwandige Trinkflasche [500ml] aus Borosilikatglas auch für den Sommer – Infused Water - Teeflasche mit Edelstahl Sieb to go – Nachhaltiges Material

Letzte Aktualisierung am 7.10.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Design Trinkflasche aus Glas von EQUA

Die Symbiose aus Funktion und Design gelingt bei den Glas-Trinkflaschen von EQUA besonders gut. Unsere Kunden liebe diese Trinkflaschen. Grundlage ist auch hier das von uns geschätzte Borosilikatglas.

Top 3 Bestseller von EQUA Trinkflaschen aus Borosilikatglas
Bestseller Nr. 1 EQUA Trinkflasche aus Glas mit matten Finish, 750 ml - Borosilikatglas - BPA-Frei und Auslaufsicher, Ginkgo
Bestseller Nr. 2 EQUA Glasflasche Active Peach 0,55l Trinkflasche aus Borosilikatglas 550 ml Sportflasche mit Silikonhülle
AngebotBestseller Nr. 3 EQUA Trinkflasche Mismatch Pistachio 750 ml - Glasflasche mit Schutzhülle - Wasserflasche mit Filzhülle - Designer Trinkflasche aus Borosilikatglas 0,75 L, Beige

Letzte Aktualisierung am 7.10.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliatelinks (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Gut für die Gesundheit & Umwelt

Wir möchten diesen Punkt noch einmal gezielt hervorheben. Wir leben in einer Welt voller Kunststoffe. Sie mögen günstig in der Herstellung sein und unser Leben vielfach erleichtern. Allerdings sollten wir sie nicht dort einsetzen, wo sie mit Lebensmitteln in Kontakt kommen. Näheres haben wir in unserem Ratgeber zu BPA & BPS beschrieben.

Die Reduktion von Plastikflaschen & Co spart eine Menge Energie ein. Borosilikatglas muss nur einmal hergestellt werden und wird nur bei Bedarf dem Recycling-Prozess zugeführt. Außerdem landet weniger Müll in den Meeren. Zur Freude der Tiere.

Zusammenfassung

Unser Fazit zum Borosilikatglas: Eine tolle Erfindung

Wir danken Herrn Otto Schott dafür, dass er das Borosilikatglas erfand. Diese Errungenschaft ist heute von größerer Bedeutung als jemals zuvor. Zum Schutz der Umwelt und unserer Gesundheit, sagt Borosilikat den Kunststoffen den Kampf an.

Ob als Trinkflasche, Glasschale oder Karaffe: Es punktet durch seine zahlreichen Vorteile. Jetzt liegt es an uns, Borosilikatglas häufiger zu verwenden!

Quellen und weitere Informationen:

Dr. Johannes Christoph
Letzte Artikel von Dr. Johannes Christoph (Alle anzeigen)